Colorado House

Colorado House, CO, USA

ausgewählte Projekte

Colorado House 

Crawford, CO, USA.
2018
Team: Philipp Ohnesorge,
Troy Ostrander STAYPROJECT

usa-flagge-1.jpg
off-grid, cabin, nature living, sustainable, design, metall cladding, metall facade, minimal, minimalistic design

Das Colorado House ist einen Ort in Mitten der Natur, umgeben von der rauen Schönheit der südlichen Rocky Mountains in einer Höhe von 2.200m mit einem freien Blick auf die benachbarten Berge und das Needle Rock Natural Reservoir. Es bietet einen Ort zum Meditieren, zur Einkehr, ein Ort der Ruhe und der Abgeschiedenheit - mit dem Komfort eines voll ausgestatteten und sicheren Hauses. 
Die klimatischen Bedingungen und die Abgeschiedenheit fordern heraus, Strom wird erzeugt über eine Photovoltaik Anlage auf dem Dach, der Dachüberhang ist so geplant, um einen wirksamen Schutz vor starker solarer Erhitzung zu haben bei gleichzeitig freiem Blick in die umgebene Natur. 
Die äußere Hülle ist aus Metall, stabil und haltbar ermöglicht es optimalen Schutz vor Sturm, Schnee aber auch Trockenheit und Hitze. 
 

0 1 2 3 m 1 2 3 4 5 6

1 Schlafen

2 Bad

3 Küche

4 Eingang / Technik

5 Wohnen

6 Veranda / Meditationsplatform

 

Das Colorado House ist ein off-grid Holzhaus in den südlichen Rocky Mountains, Colorado, USA - ein geschützter Rückzugsort zur Meditation und Einkehr, mit und inmitten der Natur.

colorado house
colorado house

click to enlarge

colorado house
colorado house

click to enlarge

CO_20210330_004_edited_edited
CO_20210330_004_edited_edited

click to enlarge

colorado house
colorado house

click to enlarge

1/5
1 2 3 4 5
CO-House-Area-Plan_edited.jpg

In einem dialogischen Prozess mit den Bauherren wurde ein kompaktes Grundrisskonzept entwickelt welches auf deren Lebensweisen eingeht und in vielen Varianten den bestmöglichen Kompromiss aus Offenheit und introvertierten Bereichen auslotet. 

Nach dem Betreten des Hauses befindet man sich in der relativ schmalen Küche welche sich zum Wohnbereich öffnet. Die über Eck gehende Fensterfront eröffnet einen atemberaubenden Blick über das Tal und die Rocky Mountains. 
Das Bad bietet eine Dusche und eine geruchsfreie Komposttoilette. Der Schlafbereich ist introvertiert, eröffnet aber über zwei Fenster den Blick vom Bett auf die beiden nahe gelegenen Gipfel.
Durch zwei Glasschiebetüren gelangt man auf die Veranda, orientiert zum Tal und zum Sonnenuntergang. Ein "Ausleger" der Veranda ermöglicht das Beobachten des Sonnenaufgangs.

Das Haus wurde konstruktiv auf Punktfundamenten mit dem Felsboden verankert, schwebt somit quasi über dem Boden und versucht somit die Natur und die Landschaft so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Verkleidet ist es komplett mit Stahlblechen, welche eine hohe Robustheit bieten bei gleichzeitig wenig Wartungsaufwand.
Strom wird mit einer auf dem Dach montierten Photovoltaikanlage generiert.  

Das Haus wurde in mehreren Bauphasen im Sommer 2017 und 2018 erbaut.

 

Haus B 

bei Bremen, Deutschland
2018

Haus B ist ein Wohnhaus für eine fünfköpfige Familie auf einem bereits dicht bebautem Grundstück mit allerdings einem grossen Garten. Wunsch war es, sich visuell von den angrenzenden Nachbarn abzugrenzen, dabei aber den Garten als erweiterten Wohnraum des Hauses zu sehen und zu integrieren. 

Die innere Organisation des Hauses gibt diese Orientierung zum Garten hin wieder. Der dem Garten abgewandte Teil des Hauses ist kompakt und zweigeschossig, öffnet sich über eine Galerie zum eingeschossigen Teil mit offener Decke der Küche und des gemeinsamen Aufenthaltsbereichs mit Kamin, Esstisch und dem großzügigen Zugang zum Garten über eine gläserne Schiebetür.
Das Haus ist hell und transparent gestaltet, zahlreiche Dachfenster ermöglichen die Nutzung von natürlichem Licht und erlauben Blickbeziehungen nach draußen.

Das Hausprojekt ist leider über die Entwurfsphase nicht hinaus gegangen.  


  

HAUSB_001_edited.jpg
0 1 2 3 m

Tranformation einer bestehenden Scheune in ein Wohnhaus für eine fünfköpfige
Familie - das Haus B ist ein Holzhaus, welches einen
geschützten Ort bietet, sich zum Garten hin öffnet und dabei Blickbeziehungen zu den Nachbarn abschirmt, um maximale Privatheit bei gleichzeitiger Öffnung und Orientierung zum Garten zu ermöglichen. 

1  Eingang

2  Wohnen

3  Essen

4  Kamin

5  Chillout / Spiel

6  Bad

7  Technik

8  Arbeit / Bibliothek

9  Küche

10  Terrasse

11  Bestand

12  Schlafen 1

13  Schlafen 2

14  Kind 1

15  Kind 2

16  Kind 3

17  Bad

18  Archiv

19  Netz

20  Luftraum

xxl-flagge-deutschland-in-3m-x-5m.jpg
007_INTERIOR_001_edited.jpg

Schlichte Eleganz ist das Ziel im Innenraum mit Fokus auf natürliche, einfache und ehrliche Materialien. Im Dach befinden sich Fensteröffnungen zur Belichtung mit natürlichem Tageslicht.
Zur akustischen Optimierung und Schallabsorption sind die Decken teilweise mit Akustikpanele bekleidet. Die oberen Geschosse beherbergen die Schlafzimmer und Kinderzimmer, sowie ein Vollbad. 

0 1 2 3 m 2 3 1 4 5 6 8 9 10 11 7
0 1 2 3 m 12 11 13 15 14 16 17 18 19 20
 

Casa Cor Meum 

Ostra Vetere, Italien
2021
 

italien.jpg
 

Nan Che Zi Gallery

Tranformation einer bestehenden Scheune in ein Wohnhaus für eine fünfköpfige
Familie - das Haus B ist ein Holzhaus, welches einen
geschützten Ort bietet, sich zum Garten hin öffnet und dabei Blickbeziehungen zu den Nachbarn abschirmt, um maximale Privatheit bei gleichzeitiger Öffnung und Orientierung zum Garten zu ermöglichen. 

CAM006-MAIN-IMAGE.jpg
NCZ_existing-condition-small-mirror.jpg
 

Projektübersicht (2008 - heute)